University of Konstanz
Database & Information Systems Group
Prof. Marc H. Scholl

Courses Summer Term 2006

Operating Systems

An operating system is a program that acts as an intermediary between a user of a computer and the computer hardware. The purpose of an operating system is to provide an environment in which a user can execute programs in a convenient and efficient manner (Silberschatz, Galvin, Gagne, Operating System Concepts, 7th edition, Wiley, 2005). We will study the underlying concepts and techniques behind operating systems. This includes, but is not limited to, process - and storage management, i/o - and distributed systems.

Deklarative Programmierung

Diese Vorlesung führt in eine Welt von Programmiersprachen ein, die sich von der der klassischen imperativen Sprachen (wie etwa Pascal, C, Java) grundlegend unterscheidet: die Welt der funktionalen Programmiersprachen (hier: Haskell). Auf einer einzigen Kernidee -- der Anwendung von Funktionen -- basierend, kann man einen Programmierstil aufbauen, der oft zu überraschend kurzer und sehr eleganter Formulierung von Algorithmen führt. Funktionale Sprachen besitzen Eigenschaften (Stichwort: referentielle Transparenz), die ihre Programme leicht analysierbar, transformierbar (optimierbar) und kombinierbar machen.

Schlüsselkompetenzen

Die Veranstaltung soll dazu anregen, das Studiums als einen aktiven Prozess zu verstehen, bei dem neben den fachlichen Qualifikationen auch sogenannte Schlüsselkompetenzen erworben werden, die für einen Erfolg in Studium, Beruf und Alltag von wesentlicher Bedeutung sind. Dies umfasst etwa: aktives Angehen neuer Herausforderungen, zielbewusstes Handeln, selbstgesteuertes Lernen und Arbeiten, Kommunizieren und Kooperieren.

XML & Databases (Seminar)

XML is still a new and dynamic field of research. Standards for XPath, XQuery Full-Text Retrieval or Updates are still on their way to get confirmed, and for many issues, such as the storage and querying of XML data, no optimal solutions have been found yet. In this seminar some up-to-date research topics will be presented and discussed.

Datenbank-Technologie (Project Group)

Unter dem Titel "Datenbank-Technologie" werden im Lehrstuhl regelmäßig Projektgruppen (Bachelor-Programm) bzw. Praktika (Master-Programm) angeboten. Die konkreten Aufgabenstellungen und Projekte variieren von Semester zu Semester. Details hierzu finden sich in der jeweiligen Semester-Beschreibung.